Download Free Templates http://bigtheme.net/ Websites Templates

 

 

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/783/site533/web/dobra4/components/com_icagenda/helpers/icmodel.php on line 1963

Klangraum Dobra

Kategorie
Veranstaltungskalender
Datum
2019-06-29 20:00 - 23:00
Ort
Burghof oder Festsaal der Ruine Dobra
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ME ETIAM — #METOO
PATRIARCHAT UND EMANZIPATION

Schau zurück. Begib dich auf Pfade der Auseinandersetzung. Nicht im Zorn. Das Angebot ist tief und reich! Dreifach angelegt durch Abenteuer, durch eine massive Widersetzung und durch die Kraft der Utopie.

Der Klangraum Dobra 2019 greift die Frage nach der Gleichberechtigung auf. Schon wieder? Ja! Ein ewiges Thema zwischen Geschlechtern, zwischen Mann und Frau, im politisch sozialen wie kulturellen Diskurs. Dobra 2019 öffnet die Fenster, die Pechnasen und Schießscharten für einen Blick auf mittelalterliche Schauplätze eines „me etiam“: Bilder von Weiblichkeit, zerrieben zwischen Geliebter, Hure und Sünderin. Auf Enite folgt Brünnhilde, die sich ihrem Übervater aus Liebe widersetzt, widersetzen muss. Aus Liebe das Ende des Fluches erreicht. Am Horizont „Die Stadt der Frauen“ womöglich aus den Feuerzungen des Scheiterhaufens als utopische Umrisse erscheinen. Diese Stadt wurde beschrieben von einer Überlebenskämpferin, Christine de Pizan.

 

Verletzte Kämpferin - Karl Markovics liest aus dem Nibelungenlied

Hojotoho, Hojoto! Mit lüsternen Kampfesrufen erscheinen die Walküren am Spielfeld des „Ring des Nibelungen“. Der Walkürenritt Richard Wagners saust durch die Ohren und mit ihm Brünnhilde, die Lieblingstochter Wotans, als hätte er nur eine … Brünnhilde, ein „Entwicklungsroman“ im Nibelungenlied.

 

Musik: Ensemble Moirai und Ensemble Rumorum):

Hanna Marti
Grace Newcombe
Ozan Karagöz
Mara Winter
Félix Verry

 

Veranstalter: Klangraum Dobra www.klangraumdobra.at

Informationen bei: Mag. Thomas Bieber (Festivalleitung) 0676/3236737

Karten bei Ö-Ticket: 01/96096  www.oeticket.com

 
 
 

Powered by iCagenda